Singer Songwriter der Popakademie Mannheim

Donnerstag, 21. Juli, 19 Uhr
Alte Schildkrötfabrik
Floßwörthstraße 36-38, 68199 Mannheim Neckarau
Eintrittskarten kaufen (über Eventim)


Musikalischer Abend mit zwei Singer Songwriterinnen der Popakademie Mannheim: Eva Sauter und Juli Gilde.

Eva Sauter
Jede Zeile ihrer Lieder tanzt. Und die meisten davon eng an die Worte geschmiegt. Interessante, skurrile, schräge und extrem unterhaltsame Paare bilden sich da. Welche, die sich knutschen und fighten. Welche, die Lust auf den Moment haben. Oder auf den Rhythmus, zu dem bisher noch keiner getanzt hat.

Eva Sauer heißt wie die erste Frau der Weltgeschichte. Was konsequent ist, denn sie ist die erste Frau ihrer eigenen Welt. Einer musikalischen Welt, die als Urknall mal den Poetry-Slam hatte. Mit dem hat Eva Sauter aus Tübingen auf sich aufmerksam gemacht und erste Erfolge in der Öffentlichkeit gefeiert. Irgendwann kamen musikalische Vorbilder wie der philosophische Rapper Käpt’n Peng und die Beatles dazu und es wurde was Neues daraus. Sie singt Deutsch und Englisch – warum sollte man sich in einer neuen, zutiefst eigenen Welt festlegen. Sie spielt laut und leise – warum sollte sie nicht wandelbar sein in ihrer Energie. Sie ist Sängerin und Songwriterin – warum sollte sie Fremdes covern, wenn so viel Eigenes nach draußen will.
https://www.youtube.com/channel/UCiZxK2QeiG0B2wo0IMxIF5w
https://www.swr.de/swr2/musik-klassik/singer-songwriterin-eva-sauter-100.html

Juli Gilde
Geboren 2002 und aufgewachsen am Berliner Stadtrand, beginnt die junge Künstlerin schon früh damit, ihre Gefühle und Gedanken in Songs zu verpacken. Ihre deutschsprachigen Songs treffen zielsicher etwas Unbestimmbares in den Köpfen der Hörer*innen: Juli erzählt von aufgeschlagenen Knien, gepackten Koffern, Rabenkindern, der verwilderten Stadtrandnatur. Und das alles mit einem scharfen Blick, der Situationen so einfängt, dass Gesichter und Räume sichtbar werden, Silhouetten des Moments. Seit 2018 tritt Juli auf Songslams, Wohnzimmerkonzerten und bei verschiedenen Songwritingwettbewerben auf. 2019 war sie Preisträgerin beim Treffen junge Musik-Szene.

Seit September 2021 studiert Juli Gilde Popmusikdesign an der Popakademie Mannheim. Ihre erste EP „French Bookwood“ ist aktuell erschienen: www.juligilde.de.
https://www.youtube.com/channel/UCh_7JBKHBaXxBtPPx0mpwwg
https://www.instagram.com/juli.gilde/?hl=de


Donnerstag, 21. Juli, 19 Uhr
Alte Schildkrötfabrik
Floßwörthstraße 36-38, 68199 Mannheim Neckarau
Eintrittskarten kaufen (über Eventim)